Buchen

Veranstaltungen an der Flensburger Förde

Immer was los an Fjord und Förde!

Wollen Sie ein Konzert oder eine Ausstellung besuchen? Lesungen hören oder kulinarische Genüsse erleben? Die Flensburger Förde bietet täglich abwechslungsreiches Programm: Der Veranstaltungskalender ist gefüllt mit maritimen und kulturellen Highlights sowie seltenen Perlen. 

Einige ausgewählte Veranstaltungen wollen wir Ihnen hier vorstellen. Alles Weitere und aktuelles finden Sie in unserer Veranstaltungssuche. Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie in den Touristinformationen Flensburg und Glücksburg. 

Deutsch-dänisches Apfelfest Deutsch-dänisches Apfelfest

Deutsch-dänische Apfelfahrt an der Flensburger Förde

Flensburg, Glücksburg, Kollund & Gråsten 12.10.2017 - 15.10.2017
2017-09-25T00:00:00+02:00

Saisonale Lebensmittel aus der Region einkaufen und Geschichte lebendig erhalten ist das Motto der „deutsch-dänischen Apfelfahrt“: Wie in alten Zeiten werden zahlreiche Segelboote über den Flensborg Fjord segeln, um entlang der dänischen Förde zwischen Gråsten und Kollund sowie auf deutscher Seite zwischen Flensburg und Glücksburg, traditionelle Apfelsorten auf die Schiffe zu verladen und zu „verhökern“. Alle vier Orte veranstalten gemeinschaftlich ein vielfältiges Programm, welches die grenzüberschreitende Tradition der Apfelfahrt erlebbar macht und die Besucher dazu einlädt, die regionale Vielfalt mit allen Sinnen zu genießen!

Grasten: 12. bis 14. Oktober

Kollund: 13. Oktober

Flensburg: 14. und 15. Oktober

Glücksburg: 13. Oktober

Das Programm folgt im Sommer 2017!

„Grenzenlose Vielfalt - deutsch-dänische Apfelfahrt an der Flensburger Förde" wird finanziert von KursKultur mit Unterstützung der Partner der Region Sønderjylland-Schleswig, des dänischen Kulturministeriums und des Ministeriums für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein. Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Zurück

Änderungen und Irrtümer sind uns vorbehalten.